Kontaktieren Sie uns

ContPerson : Cherry Gao

Telefonnummer : +86 573 82602311

WhatsApp : +8613857354118

Free call

Welche Auswirkung ist auf Stahl für unterschiedliches Kohlenstoffgehalt?

October 15, 2021

Neueste Unternehmensnachrichten über Welche Auswirkung ist auf Stahl für unterschiedliches Kohlenstoffgehalt?

Kohlenstoffstahl wird in unterteilt:

①Flussstahl mit Kohlenstoffgehalt weniger als 0,25%;

②Harter Stahl mit Kohlenstoffgehalt von 0,25% | 0,6%;

③Unlegiert mit dem Kohlenstoffgehalt größer als 0,6%.

Flussstahl ist mit Kohlenstoffgehalt weniger als 0,25% ein Kohlenstoffstahl. Es wird auch Flussstahl wegen seiner niedrigen Stärke und niedrigen Härte genannt. Es schließt die meisten Baustähle des gewöhnlichen Kohlenstoffs und etwas Baustähle des hochwertigen Kohlenstoffs mit ein. Die meisten ihnen werden für die Technik von strukturellen Teilen ohne Wärmebehandlung benutzt, und einige werden für die mechanischen Teile verwendet, die Verschleißfestigkeit nach Karburierung und anderer Wärmebehandlung erfordern.

neueste Unternehmensnachrichten über Welche Auswirkung ist auf Stahl für unterschiedliches Kohlenstoffgehalt?  0

 

Harter Stahl hat gute Warmbearbeitung und Schneideleistung und schlechte schweißende Leistung. Die Stärke und die Härte sind höher als die des Flussstahls, während die Plastizität und die Härte niedriger als die des Flussstahls ist. Kaltgewalzte und kaltbezogene Materialien können ohne Wärmebehandlung direkt benutzt werden und können nach Wärmebehandlung auch verwendet werden. Der gelöschte und ausgeglichene harte Stahl hat gute umfassende mechanische Eigenschaften. Die maximale Härte, die erzielt werden kann, ist über HRC55 (hb538), σ B ist 600 | 1100mpa. Deshalb ist harter Stahl in den verschiedenen Anwendungen mit mittlerem Stärkeniveau das weitverbreitetste. Zusätzlich zu als Baumaterialien verwendet werden, ist er auch weitverbreitet, verschiedene mechanische Teile herzustellen.

 

neueste Unternehmensnachrichten über Welche Auswirkung ist auf Stahl für unterschiedliches Kohlenstoffgehalt?  1

 

Unlegierter Hartstahl wird häufig Werkzeugstahl genannt, wenn das Kohlenstoffgehalt von 0,60% bis 1,70% reicht, die kann gelöscht werden und gemildert werden und von der schlechten schweißenden Leistung. Hammer, Brechstange, etc. werden vom Stahl mit Kohlenstoffgehalt von 0,75% gemacht; Schneidwerkzeuge wie Bohrgeräte, Hähne und Bohrwerkzeuge werden vom Stahl mit einem Kohlenstoffgehalt von 0,90% bis 1,00% hergestellt.

 

neueste Unternehmensnachrichten über Welche Auswirkung ist auf Stahl für unterschiedliches Kohlenstoffgehalt?  2

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Tragen Sie Ihre Mitteilung ein

mt@mtstainlesssteel.com
+8613857354118
gkx1229